LandFrauenverein Semmenstedt

Blick auf Windräder vor Semmenstedt

Der LandFrauenverein Semmenstedt mit dem Logo „ Klein aber fein" am Fuße des schönen Höhenzuges Asse gelegen, vermittelt seinen Mitgliedern ein vielfältiges und interessantes Programm.

1954 wurde der LandFrauenverein von Frau Helene Künne aus Semmenstedt gegründet. Frau Helene Künne hat die LandFrauenbewegung in dem damals jungen Niedersachsen mit Leben erfüllt. Von der Gründung 1948 bis 1964 war sie die erste Landesvorsitzende des NLV Hannover.

Seit 2004 wird der LandFrauenverein Semmenstedt von einem dreier Team geleitet.

Wir treffen uns von September bis Juni monatlich. Unser Programm wird durch Vorträge, Besichtigungen und Fahrten gestaltet.

Wir freuen uns über jedes neues Mitglied.
Der Jahresbeitrag beträgt 20,00 €.

Im Juni 2014 feierten wir unser 60. jähriges Bestehen.

Termine im Verein


12.03.2020, 15:00 Uhr
LFV Semmenstedt
Vortrag: "Ein Schokoladenmädchen ist zu Besuch in Braunschweig und erzählt, wie man in der Zeit des Barock als Frau lebte"

09.04.2020, 15:00 Uhr
LFV Semmenstedt
Vortrag: "Politik hautnah, aus dem Alltag eines Abgeordneten"

14.05.2020, 15:00 Uhr
LFV Semmenstedt
Vortrag: "Besser hören durch Hörgeräte?"